amicella Network
Kinderrezepte » Kuchen & Torten » Star-Wars-Kuchen

Star-Wars-Kuchen

Das Rezept für einen tollen Star-Wars-Kuchen bzw. eine Star-Wars-Torte.

Dieser super Kuchen mit Star-Wars-Motiv, der nicht nur Kindern lecker schmeckt, ist genau das Richtige für die Star-Wars-Party, für Fasching, die Kindergeburtstagsparty oder den
Star-Wars-Geburtstag.

Und so wird der Kuchen gemacht…

Star-Wars-Kuchen

Zutaten:

Zutaten für einen Kuchen eurer Wahl.

Unsere Wahl:
ein Biskuitteig (Rezept sie unten)

Schoko-Sahne-Creme:
4 Becher Sahne
100 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade

Obst nach Belieben z.B. Erdbeeren, Pfirsiche

für die Verzierung bzw. Deko:
eine Marzipandecke (z.B. von Dr. Oetker)
ein Tortenaufleger mit Star-Wars-Motiv (siehe unten)
bunte Geburtstagskerzen
evtl. einen Darth Vader als Kerzenhalter (siehe unten)

Zubehör für den Star-Wars-Kuchen

Zubereitung:

des Biskuitbodens:
Backt einen Biskuitboden in einer runden Springform, lasst ihn abkühlen und schneidet ihn einmal waagrecht durch.

Das Rezept für den Biskuitboden findet ihr beim Bananen-Schoko-Kuchen unter
Bananenkuchen

der Creme:
Zerkleinert die Schokolade und gebt sie zusammen mit der Sahne in einen Topf.
Bringt alles unter Rühren zum Kochen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Lasst die Schokosahne abkühlen.
Ideal ist es, wenn ihr sie über Nacht in den Kühlschrank stellt.

Am darauffolgenden Tag die Schokosahne mit dem Handrührgerät steif schlagen.
Füllt einen Teil der Schokosahne in einen Spritzbeutel bzw. Tortenspritze und stellt sie kalt.

Legt einen der Biskuitböden auf eine Tortenplatte.

Wenn ihr Obst verwenden möchtet, dann bereitet das Obst vor (waschen, abtropfen lassen, zerkleinern etc.).
Legt es auf den Tortenboden.

Verteilt nun einen Teil der Schokosahne auf dem Boden bzw. Obst.

Legt den zweiten Tortenboden auf die Creme.
Bestreicht den Biskuit und die Ränder mit Schokosahne.

Rollt die Marzipandecke ab. Lasst sie Jedoch noch auf der Folie kleben.
Legt den Tortenaufleger darauf (ohne Marzipanunterlage wird das Bild rissig, wenn es direkt auf die Sahnecreme gelegt wird. Bei uns versehentlich passiert!))
Schneidet das überstehende Marzipann runderherum ab.

Zieht das Marzipan von der Folie und legt die Marzipandecke mit aufgeklebtem Motivbild auf die Cremetorte.

Star-Wars-Kuchen

Star-Wars-Kuchen

Verziert die Torte mit der Creme aus dem Spritzbeutel bzw. der Tortenspritze.

Steckt die Geburtstagskerzen in Kerzenhaltern auf die Torte.
Wenn ihr möchtet, dann stellt noch einen Darth-Vader-Kerzenhalter in die Mitte der Torte.

Star-Wars-Kuchen

Star-Wars-Kuchen

Fertig ist der Star-Wars-Kuchen oder besser gesagt die Star-Wars-Torte.
Viel Spaß damit!!!

Weitere Star-Wars-Ideen

Star-Wars-Muffins

Star-Wars-Muffins

Star-Wars-Muffins

Eine weitere passende Idee sind diese tollen Star-Wars-Muffins.

Das ausführliche Rezept hierzu findet ihr unter
Star-Wars-Muffins

Stern-Muffins

Stern-Muffins

Stern-Muffins

Auch diese Muffins mit Marmeladen-Stern sind ideal für jede galakitsche Feier.

Das ausführliche Rezept hierzu findet ihr unter
Marmeladen-Muffins



Eulen-Muffins

Verschiedene Muffin-Rezepte für wunderschöne Eulen-Muffins für Kinder und Große. Egal ob als Herbst-Rezept, für den Kindergeburtstag, den Hexengeburtstag, auf dem...

Amerikaner-Clowns

Lustige Clowns zum selber backen. Diese munteren Clown-Amerikaner sind der Hingucker auf jeder Party, dem Kindergeburtstag, an Fasching oder anderen...

Marmeladen-Muffins

Das Rezept für leckere Muffins, die mit Marmelade gefüllt werden und die nicht nur Kinder lieben. Diese köstlichen Marmeladen-Muffins mit...

Zwetschgenknödel

Das Rezept für saftige, leckere Zwetschgenknödel, die mit einem frischen Topfenteig (Quarkteig) oder Hefeteig zubereitet werden. Ein bei uns in...

Pippi Langstrumpf ba...

Schneeflocken bastel...

Schneemann aus Papie...

Star-Wars-Muffins


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.