amicella Network
Ostern » Fingerspiele & Gedichte zu Ostern » Fingerspiele Ostern

Fingerspiele Ostern

Viele tolle Fingerspiele für Ostern.

Kinder lieben es, Fingerspiele zu machen.
Wenn Sprache und Bewegung ineinanderfließen, dann werden die Worte für die Kinder noch lebendiger.
Wieder und wieder möchten sie das einzelne Fingerspiel wiederholen und sie freuen sich sehr, wenn sie den Text des Fingerspiel schon auswendig mitsprechen können.

Auch in der Osterzeit im Kindergarten, in der Kinderkrippe oder daheim dürfen schöne Fingerspiele nicht fehlen.
Da hüpfen Osterhasen, verstecken munter die Ostereier und vieles mehr…

Hier unsere Sammlung an Fingerspielen für Ostern…

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen

Das schöne Fingerspiel von der Hasenjagd.

Den Text zu diesem Fingerspiel findet ihr unter: Fünf Männlein sind in den Wald gegangen

Unterm Baum im grünen Gras

Unterm Baum im grünen Gras,
sitzt ein kleiner Osterhas.
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz –
und ein kleiner, frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist’s? Ein Osterei!
(Volksgut)

Klein Häschen wollt’ spazieren geh’n

Die Abenteuer vom kleinen Häschen, das als gesungenes Fingerspiel bei den Kindern sehr beliebt ist.

Den Text zu diesem Fingerspiel findet ihr unter: Klein Häschen wollt’ spazieren geh’n

Mein Osterei

Hier sitzt ein Osterhase
im frischen grünen Grase.
Und hier kommt noch ein Häschen
das schnuppert mit dem Näschen.
Die Ohren spitzen beide
und fangen an voll Freude,
die Eier zu verstecken
in Wiese, Wald und Hecken,
die roten und die blauen –
wie werden diie Kinder da schauen!!!
(Verfasser mir nicht bekannt, da mündlich überliefert)

Der Osterhas

Der Osterhas hat über Nacht
zwölf Eier in unseren Garten gebracht.
Eins legt er unter die Gartenbank,
drei in das grüne Efeugerank,
vier in das Hyazinthenbeet,
drei, wo die weiße Narzisse steht,
eins legt er auf den Apfelbaumast,
da hat sicher die Katze mitangefaßt.
(Volksgut)

Osterhasen

Seht ihr auf dem grünen Rasen,
da sitzen heut fünf Osterhasen.
Der erste spitzt die langen Ohren,
er ist vor ’ner Woche im Klee geboren.
Der zweite, der hockt sich hintern Stein
und putzt die langen Barthaare fein.
Der dritte, der knabbert vom grünen Klee
und reckt das Schwänzchen in die Höh.
Der vierte schleppt schon die Farbtöpfe her:
„Kommt! Eiermalen ist nicht schwer!“
Der fünfte, der ruft: „Herbei, herbei!
Wer malt das schönste Osterei?“
(Verfasser mir nicht bekannt)

Weitere schöne Fingerspiele für Ostern

Viele weiterer tolle Oster-Fingerspiele findet ihr unter: Osterfingerspiele



Zehn kleine Zappelmänner

Der Klassiker unter den Fingerspielen und Kinderliedern: Zehn kleine Zappelmänner. Ein sehr beliebtes Fingerspiel mit einfachen Bewegungen, das gesungen oder...

Mäusefamilie

Das süße Fingerspiel von der Mäusefamilie. Eine kleine muntere Mäusefamilie. Die Eltern und großen Geschwister sehen alle gleich aus, aber...

Morgens früh um sechs

Der Text zum bekannten Kinderreim von der Hexe, der Kinder über Generationen hinweg fasziniert. Wer kennt ihn nicht – den...

Abzählreime

Eine tolle Sammlung beliebter, bekannter und alter Abzählreime für Kinder in Kindergarten, Schule und für zu Hause. Ene, mene, miste...

Indianer-Muffin

Schneemann basteln

Schneemann-Brote

Schneeflocken bastel...


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.