amicella Network
Fasching » Lieder & Spiele zum Fasching » Memory mit lebendigen Tieren

Memory mit lebendigen Tieren

Material:

Memorykarten mit Tieren oder ausgedruckte kleine Bilder von Tieren
Eine Karte pro Kind und von jedem Tier zwei gleiche Karten
(Bei Schülern reicht es auch, wenn der Name des Tieres aufgeschrieben wird).

Spielanleitung:

An jedes Kind wird ein Kärtchen verteilt auf dem ein Tier abgebildet ist.
Von jedem Tier gibt es zwei Karten.
Die Kinder dürfen untereinander nicht wissen, welche Tiere die anderen Kinder haben.
Auf ein Signal fangen alle Kinder an, den Laut ihres Tieres nachzuahmen (z.B. Kikeriki, iA, miau,).
Nun müssen die Kinder im Wirrwarr der Tiergeräusche ihren Tierpartner finden und sich dazu in den jeweiligen Paaren aufstellen.
Paare, die sich gefunden und aufgestellt haben, sind nun leise.
Viel Spaß beim lustigen Tierkonzert.



Gespensterkegeln

Eine besondere Bastel- und Spielanregung ist dieses selbstgebastelte Gespenster-Kegelspiel. Das Spiel passt wunderbar zu jeder Kindergeburtstagsparty, zu Halloween, zum Gespenstergeburtstag,...

Teekessel

Ein Spiel für ältere Kinder. Material: keines Spielanleitung: Der „Teekessel“ bezeichnet ein Wort, das zwei oder mehrere Bedeutungen hat z.B....

Mehlschneiden

Dieses Spiele könnt ihr mit Pfandabgabe spielen (bei einem Fehler, Ausscheiden oder Verlieren gibt das jeweilige Kind etwas von sich...

Brezeln essen

Material: eine lange Schnur eine Brezel pro Mitspieler Spielanleitung: Auf einer langen Schnur werden Brezeln aufgefädelt. Die Leine wird nun...

Brot-Gesicht

Schneemann basteln

Fingerspiele Winter

Zaubertüte falten


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.