amicella Network
Fasching » Lieder & Spiele zum Fasching » Memory mit lebendigen Tieren

Memory mit lebendigen Tieren

Material:

Memorykarten mit Tieren oder ausgedruckte kleine Bilder von Tieren
Eine Karte pro Kind und von jedem Tier zwei gleiche Karten
(Bei Schülern reicht es auch, wenn der Name des Tieres aufgeschrieben wird).

Spielanleitung:

An jedes Kind wird ein Kärtchen verteilt auf dem ein Tier abgebildet ist.
Von jedem Tier gibt es zwei Karten.
Die Kinder dürfen untereinander nicht wissen, welche Tiere die anderen Kinder haben.
Auf ein Signal fangen alle Kinder an, den Laut ihres Tieres nachzuahmen (z.B. Kikeriki, iA, miau,).
Nun müssen die Kinder im Wirrwarr der Tiergeräusche ihren Tierpartner finden und sich dazu in den jeweiligen Paaren aufstellen.
Paare, die sich gefunden und aufgestellt haben, sind nun leise.
Viel Spaß beim lustigen Tierkonzert.



Wörter bilden

Ein Spiel für ältere Kinder. Material: ein Tuch mit einem Knoten Spielanleitung: Die Mitspieler sitzen im Kreis. Ein Mitspieler beginnt...

Schwänzchenfange

Ein rasantes Fangspiel der Tiere. Das Spiel kann mit unterschiedlichen Tieren gespielt werden und es passt zu unterschiedlichen Themen. So...

Wer rupft?

Ein schönes Spiel bei dem es darum geht die Stimme des anderen zu erkennen. Material: keines Spielanleitung: Alle Mitspieler sitzen...

Versteinerungstanz

Material: Musik Spielanleitung: Alle Kinder tanzen zur Musik durch den Raum. Der Spielleiter bedient den CD-Player (oder ähnliches). Wird die...

Blume basteln

Schnecke basteln

Biene basteln

Raupe Nimmersatt Kuc...


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.