amicella Network
Sommer » Bastelideen zum Sommer » Mikado-Spiel

Mikado-Spiel

Ein tolles Mikado-Spiel, das ihr selber basteln könnt.

Das bekannte Spiel mit den Stäbchen, das Kinder und Erwachsene sehr gerne spielen. Egal ob zu Hause, im Kindergarten, in der Schule, als Partyspiel oder auf Jugend-Freizeiten, Mikado ist ein Spiel für drinnen oder draußen und einfach immer der Renner.

Mikado ist ein sehr beliebtes Spiel, das zudem sehr bekannt ist, da es dieses Spiel rund um die bunten Stäbe schon sehr lange gibt.
Ein Spiel für Klein und Groß bei dem Geschicklichkeit, Taktik und eine ruhige Hand gefragt sind.
Mikado gibt es in den unterschiedlichsten Variationen und Größen zu kaufen.
Viel interessanter ist es jedoch, das Mikado-Spiel selber zu machen.

Und so könnt ihr das Mikado-Spiel selber basteln…

Mikado-Spiel

Material:

Zweige von Büschen oder Bäumen in mittlerer Stärke
eine Gartenschere
ein Farbwürfel
buntes Klebeband/ Isolierband in den Farben des Farbwürfels (z.B. rot, gelb, grün, blau, orange, weiß)
eine Schere

Anfertigung des Spiels:
Schneidet lauter gleichlange Zweigstücke ab. Die Anzahl ist abhängig davon, ob ihr das Spiel später mit wenigen oder vielen Mitspielern spielen möchtet.
Klebt nun um jeweils beide Enden eines Stabes das gleichfarbige Klebeband (siehe Foto).

Mikadostab

Mikadostab

Fertigt auf diese Weise viele bunte Mikadostäbe (von jeder Farbe die gleiche Anzahl an Stäben) an.

Spielanleitung:
Legt alle angefertigten Mikadostäbe in ein größeres Gefäß z.B. einen Korb.
Setzt euch in einen Kreis.
In der Kreismitte kippt ihr nun die Mikadostäbe aus.

Mikado-Spiel

Mikado-Spiel

Danach beginnt ein Spieler. Er würfelt mit dem Farbwürfel.
Jetzt versucht er ganz vorsichtig einen Stab in dieser Farbe aus dem Stapel zu entfernen, ohne zu wackeln bzw. andere Stäbe zum Wackeln zu bringen.
Daraufhin erhält er den Mikadostab.
Hat kein anderer Stab gewackelt, versucht er einen weiteren Stab dieser Farbe zu ergattern.
Wackeln einer oder mehrere der anderen Stäbe, bekommt er nur noch diesen einen Stab und der nächste Spieler ist mit Würfeln und Ziehen an der Reihe.
So geht es reihum im Uhrzeigersinn weiter, bis alle Stäbe des Mikadostapels gezogen bzw. geholt wurden.
Nun zählen alle Mitspieler ihre erbeuteten Stäbe.
Wer hat die meisten Mikadostäbe und gewinnt das Spiel?

Schöne Varianten des bekannten Mikado, die es zu kaufen gibt



Schokoküsse essen

Material: ein Schokokuss/ Schaumkuss pro Mitspieler Spielanleitung: Alle Mitspieler sitzen am Tisch. Jeder erhält einen Schokokuss, den er vor sich...

Zehn kleine Zappelmänner

Der Klassiker unter den Fingerspielen und Kinderliedern: Zehn kleine Zappelmänner. Ein sehr beliebtes Fingerspiel mit einfachen Bewegungen, das gesungen oder...

Brezeln essen

Material: eine lange Schnur eine Brezel pro Mitspieler Spielanleitung: Auf einer langen Schnur werden Brezeln aufgefädelt. Die Leine wird nun...

Eine Frühlingsgeschichte als Körpermassage

Eine schöne Frühlingsgeschichte als Körpermassage für Kinder. Körpermassagen sind bei Kindern sehr beliebt. Sich hinzulegen und sich vom anderen massieren...

Bienen basteln

Blume basteln

Meerestiere basteln

Schmetterlinge aus P...


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.