amicella Network

Romeo und Julia

Material:

keines

Spielanleitung:

Zwei Kinder werden zu Romeo und Julia. Ihnen werden mit einem Tuch die Augen verbunden.
Beide werden nun in unterschiedliche Richtungen geführt.
Nun beginnt Romeo seine Julia zu finden und ruft immer wieder: „Julia, wo bist du?“ und Julia antwortet: „Hier!“. So können die beiden einander orten und zueinander finden.
Die anderen Kinder sind während der Suche des Paares ganz leise.
Um das Spiel etwas schwieriger zu machen, kann Julia absichtlich in eine andere Richtung laufen und so versuchen Romeo verwirren bzw. ihm die Suche zu erschweren.



Fußball Spiele

Flinke Spielideen rund um das Thema Fußball. Passend zum Thema Fußball-WM oder Fußball-EM, wie auch zum Kindergeburtstag unter dem Motto...

Reise nach Jerusalem

Material: einen Stuhl weniger, als Kinder teilnehmen (oder die gleiche Anzahl Esslöffel) Spielanleitung: Die eine Hälfte der Stühle wird nebeneinander...

Memory mit lebendigen Tieren

Material: Memorykarten mit Tieren oder ausgedruckte kleine Bilder von Tieren Eine Karte pro Kind und von jedem Tier zwei gleiche...

Tellerdrehen

Material: ein Teller (am besten ein Plastikteller oder ein älterer Teller, bei dem es nicht schlimm wäre, wenn er kaputt...

Schmetterling Handab...

Frühlingsmuffins

Marienkäfer basteln

Schnecke basteln


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.