amicella Network

Frühlingsspiel

Ein schönes Frühlingsspiel für Kinder oder Größere ist die frühlingshafte Variante des Spiels „Ich packe meinen Koffer“.

Ein tolles Spiel für daheim, die Frühlingsparty, den Kindergeburtstag, für den Kindergarten oder die Schule.

Frühlingsspiel: Der Gärtner geht durch seinen Garten

Dies ist ein schönes Kreisspiel für den Frühling, das die Kinder lieben.
Es fördert die Konzentration und das Gedächtnis und bringt viel Freude.

Material:

verschiedene Fotos oder Abbildungen

Ihr benötigt dazu einfach verschiedene Fotos oder Abbildungen z.B. von Frühlingsblumen, Gras und Tieren, die es im Frühling im Garten zu sehen gibt. Diese könnt ihr selbst fotografieren oder aus dem Internet herunterladen und ausdrucken.

Spielanleitung:

Legt die Abbildungen ausgebreitet auf den Boden, wenn ihr gemeinsam in einem Kreis sitzt oder in die Tischmitte, wenn ihr am Tisch spielt.
Der erste Spieler beginnt und sagt z.B.: „Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel.“

Vogel

Vogel

Nun ist der nächste Spieler an der Reihe und sagt: „Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel und Schneeglöckchen.“

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen

Der darauffolgende Spieler wiederholt das bereits Aufgezählte und ergänzt:
„Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel, Schneeglöckchen und eine Spinne.“

 

Spinne

Spinne

Jetzt ist ein weiterer Spieler am Zug und beschreibt:
„Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel, Schneeglöckchen, eine Spinne und eine Blume.“

eine Blume

Blume

So geht es reihum weiter mit dem Satz:
„Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel, Schneeglöckchen, eine Spinne, eine Blume und einen Regenwurm.“

Regenwurm

Regenwurm

Die Folge wird vom darauffolgenden Spieler fortgesetzt mit:
„Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel, Schneeglöckchen, eine Spinne, eine Blume, einen Regenwurm und eine Biene.“

Bienen

Biene

Danach folgt der nächste Spieler mit dem Satz:
„Der Gärtner geht durch seinen Garten und sieht… einen Vogel, Schneeglöckchen, eine Spinne, eine Blume, einen Regenwurm, eine Biene und einen Schmetterling.“

Schmetterling

Schmetterling

So könnt ihr das Spiel immer weiter fortführen oder ihr macht es etwas schwerer und dreht die Bildkarten um.
Dann müssen sich die Spieler die Abbildungen merken und sich an diese beim Aufzählen erinnern.

Ein lustiges Frühlingsspiel, das Kindern Spaß macht!



Luftballonjagd

Material: einige aufgepustete Luftballons Spielanleitung: Die Mitspieler bilden zwei Mannschaften. Die Kinder einer Mannschaft stellen sich jeweils in einer Reihe...

Im Restaurant ist heut viel los

Bei diesem schmackhaften Spiel geht es um konzentriertes Zuhören und schnelle Reaktion, gemischt mit jeder Menge Gaudi. Material: die Geschichte...

Wörter bilden

Ein Spiel für ältere Kinder. Material: ein Tuch mit einem Knoten Spielanleitung: Die Mitspieler sitzen im Kreis. Ein Mitspieler beginnt...

Brezeln essen

Material: eine lange Schnur eine Brezel pro Mitspieler Spielanleitung: Auf einer langen Schnur werden Brezeln aufgefädelt. Die Leine wird nun...

Schneeglöckchen bast...

Schneeglöckchen bast...

Marienkäfer basteln

Biene basteln


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.