amicella Network
Fingerspiele » Mäusefamilie

Mäusefamilie

Das süße Fingerspiel von der Mäusefamilie.

Eine kleine muntere Mäusefamilie.
Die Eltern und großen Geschwister sehen alle gleich aus, aber was ist mit der Baby-Maus?!
Ein einfaches Fingerspiel mit Wiederholungen, das auch für jüngere Kinder gut geeignet ist.
Hier der Text zum Fingerspiel.

Die Mäusefamilie

Das ist Mama-Maus (Daumen zeigen),
die sieht wie alle andern Mäuse aus.
Sie hat zwei große Ohren (mit den Fingern die großen Ohren in die Luft malen),
zwei große Augen (jeweils mit Daumen und Zeigefinger Ringe bilden und wie eine Brille vor die Augen halten),
eine große Nase
(mit dem Zeigefinger auf die Nase stupsen)
und einen Schwanz sooooooo lang
(mit beiden Zeigefingern die Breite des großen Schwanzes in der Luft zeigen).

Das ist Papa-Maus (Daumen zeigen),
der sieht wie alle andern Mäuse aus.
Er hat zwei große Ohren (mit den Fingern die großen Ohren in die Luft malen),
zwei große Augen (jeweils mit Daumen und Zeigefinger Ringe bilden und wie eine Brille vor die Augen halten),
eine große Nase
(mit dem Zeigefinger auf die Nase stupsen)
und einen Schwanz sooooooo lang
(mit beiden Zeigefingern die Breite des großen Schwanzes in der Luft zeigen).

Das ist Schwester-Maus (Daumen zeigen),
die sieht wie alle andern Mäuse aus.
Sie hat zwei große Ohren (mit den Fingern die großen Ohren in die Luft malen),
zwei große Augen (jeweils mit Daumen und Zeigefinger Ringe bilden und wie eine Brille vor die Augen halten),
eine große Nase
(mit dem Zeigefinger auf die Nase stupsen)
und einen Schwanz sooooooo lang
(mit beiden Zeigefingern die Breite des großen Schwanzes in der Luft zeigen).

Das ist Bruder-Maus (Daumen zeigen),
der sieht wie alle andern Mäuse aus.
Er hat zwei große Ohren (mit den Fingern die großen Ohren in die Luft malen),
zwei große Augen (jeweils mit Daumen und Zeigefinger Ringe bilden und wie eine Brille vor die Augen halten),
eine große Nase
(mit dem Zeigefinger auf die Nase stupsen)
und einen Schwanz sooooooo lang
(mit beiden Zeigefingern die Breite des großen Schwanzes in der Luft zeigen).

Das ist Baby-Maus (Daumen zeigen),
die sieht nicht wie alle andern Mäuse aus.
Sie hat zwei kleine Öhrchen (mit den Fingern die kleinen Öhrchen in die Luft malen),
zwei kleine Äuglein (jeweils mit Daumen und Zeigefinger kleine Ringe bilden und wie eine Brille vor die Augen halten),
eine kleine Nase
(mit dem Zeigefinger auf die Nase stupsen)
und einen Schwanz sooooooo kurz
(mit beiden Zeigefingern die Breite des kleinen Schwanzes in der Luft zeigen).
(Verfasser: mir unbekannt, da mündlich überliefert)



Osterfingerspiele

Hier eine kleine Sammlung an Fingerspielen für Ostern für euch… Fingerspiele sind wichtig für die Entwicklung der Kinder. Sie fördern...

Abzählreime

Eine tolle Sammlung beliebter, bekannter und alter Abzählreime für Kinder in Kindergarten, Schule und für zu Hause. Ene, mene, miste...

Morgens früh um sechs

Der Text zum bekannten Kinderreim von der Hexe, der Kinder über Generationen hinweg fasziniert. Wer kennt ihn nicht – den...

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen

Das nette Fingerspiel von der Hasenjagd: Fünf Männlein sind in den Wald gegangen. Fünf Männlein machen sich auf die Jagd...

Eulen-Muffins

Halloween Deko

Fledermaus basteln

Eulen basteln


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.