amicella Network
Fasching » Bastelideen zum Fasching » Rapunzel basteln

Rapunzel basteln

Rapunzel im Turm ein märchenhafter Basteltipp.

Rapunzel lass dein Haar herunter!

Wer kennt das Märchen der Gebrüder Grimm nicht?!
Als die schöne Rapunzel ihr langes Haar aus dem Turmfenster herunterlässt, damit sie der Prinz aus dem Turm retten kann.
Diese Rapunzel könnt ihr toll selber basteln.
Der Rapunzel-Turm ist eine wunderschöne Tischdekoration an der Märchenparty oder ist auch ohne Party sehr dekorativ.
Viel Spaß beim Rapunzel basteln.

Und so geht’s…

Rapunzel basteln

Material:

eine leere Küchentücherrolle
graues Tonpapier
rotes Tonpapier
gelbes Tonpapier
hellblaues Tonpapier
farbiges Tonpapier
ein schwarzer Holzstift
gelbe Wolle
ein Band für die Haarschleife
Rouge
ein Wattestäbchen
ein schwarzer Stift
ein roter Stift
ein Locher

Bastelanleitung:

Übertragt die Schablonen (siehe unten) auf das entsprechende Bastelpapier:
das Dach auf rotes Tonpapier
die Haare auf gelbes Tonpapier
den Fensterbogen auf hellblaues Tonpapier
Rapunzels Kleidung auf farbiges Tonpapier

Schablonen für Rapunzel als PDF

Schneidet alle Teile aus.

Nun benötigt ihr die leere Küchentücherrolle.
Diese müsst ihr später mit einem Stück grauem Tonpapier umwickeln.
Messt das Tonpapier an der Rolle ab und schneidet es zurecht.
Malt nun mit einem schwarzen Holzstift die Mauersteine auf.
Umklebt danach mit diesem Mauer-Papier die Rolle.

Klebt die Einzelteile entsprechend unserer Abbildung zusammen.
Malt Rapunzel ihr Gesicht auf. Die roten Wangen könnt ihr mit Rouge (Schminke für die Wangen), das ihr mit einem Wattestäbchen auftragt, machen.
Das Turmdach wird erst später aufgeklebt, ebenso das Fenster am Turm.

Rapunzel im Turm

Rapunzel im Turm

Schneidet aus gelber Wolle 12 Stücke der Länge von ca. 45 cm.
Knotet diese Wollstücke an einem Ende zusammen.
Stecht mit einer spitzen Schere ein Loch in den Turm und fädelt dort den Knoten am Zopf durch, damit er hält.
Macht mit einem Locher ein Loch in das vorbereitete Turmfenster von Rapunzel.
Fädelt den Zopf auch durch dieses Loch am Fenster.
Klebt das Fenster am Turm fest.
Flechtet nun die Wollfäden zu einem langen Zopf.
Am Ende dieses Zopfes bindet ihr ein Band zu einer Schleife.
Rollt jetzt noch das Turmdach zusammen, damit es auf den Turm passt.
Klebt es in sich zusammen und befestigt es danach auf dem Turm.

Jetzt ist euer wunderschöner Rapunzel-Turm fertig.



Eulen basteln aus Papier

Verschiedene Bastelanleitungen für Eulen aus Papier bzw. Tonpapier oder Fotokarton. Eulen liegen zur Zeit sehr im Trend. Dazu passend haben...

Kürbis schnitzen

Anleitung zum Kürbis schnitzen für leuchtende Halloween-Kürbisse. Der Herbst, das ist die Zeit der Kürbisse, der Ernte und der reifen...

Hase basteln

Viele Anregungen um tolle Hasen zu basteln. Kaum hören wir das Wort „Ostern“ müssen wir auch immer gleich an Hasen...

Windlicht Fußball

Die ideale Fußball-Deko ist das tolle selbstgebastelte Fußball-Windlicht. Es passt hervorragend zu jeder Fußballparty, der WM-Feier bzw. EM-Party und dem...

Biene basteln

Schafe basteln

Ostermuffins

Schneeglöckchen bast...


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.