amicella Network
Kindergeburtstagsspiele für drinnen » Hänschen, piep einmal

Hänschen, piep einmal

Material:

eine Augenbinde oder ein Tuch/ Schal um die Augen zu verbinden

Spielanleitung:

Einem Mitspieler werden die Augen verbunden.
Alle anderen Mitspieler sitzen auf einem Stuhl im Kreis.
Der Spieler mit den verbundenen Augen steht in der Kreismitte.
Er setzt sich nun vorsichtig bei einem Mitspieler auf den Schoß. Dabei darf er ihn jedoch nicht anfassen.
Er sagt: „Hänschen, piep einmal!“
Daraufhin antwortet des Spieler auf dessen Schoß er sitzt: „Piep!“ (er kann hierzu die Stimme verstellen!)
Das Kind mit den verbundenen Augen rät jetzt den Namen des Mitspielers.
Ist es richtig, wird dieser zum „Ratenden“ (mit verbundenen Augen) und geht in den Kreis.
Rät es falsch, muss es beim nächsten Spieler sein Glück versuchen, bis es richtig rät.



Schwänzchenfange

Ein rasantes Fangspiel der Tiere. Das Spiel kann mit unterschiedlichen Tieren gespielt werden und es passt zu unterschiedlichen Themen. So...

Teekessel

Ein Spiel für ältere Kinder. Material: keines Spielanleitung: Der „Teekessel“ bezeichnet ein Wort, das zwei oder mehrere Bedeutungen hat z.B....

Romeo und Julia

Material: keines Spielanleitung: Zwei Kinder werden zu Romeo und Julia. Ihnen werden mit einem Tuch die Augen verbunden. Beide werden...

Tellerdrehen

Material: ein Teller (am besten ein Plastikteller oder ein älterer Teller, bei dem es nicht schlimm wäre, wenn er kaputt...

Eulen-Brote

Drache basteln

Eulen mit Handabdruc...

Einschulungstorte


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.