amicella Network
Fasching » Lieder & Spiele zum Fasching » Faschingslieder

Faschingslieder

Hier findet ihr die Liedtexte vieler bekannter Faschingslieder.

Indianer heißen wir

Indianer heißen wir, ahu, ahu, ahu!
Aus fernen Landen kommen wir, ahu, ahu, ahu!
Wir zeigen euch mit Schild und Lanz‘ den wilden Indianertanz.
ahu, ahu, ahu, ahu, ahu, ahu!

Indianer heißen wir, ahu, ahu, ahu!
Ums Lagerfeuer sitzen wir, ahu, ahu, ahu!
Wir singen jetzt mit lautem Klang den wilden Indianergesang
ahu, ahu, ahu, ahu, ahu, ahu!

Indianer heißen wir, ahu, ahu, ahu!
Ganz leise schleich können wir, ahu, ahu, ahu!
Wir laufen schneller als der Wind, und plötzlich wir verschwunden sind.
ahu, ahu, ahu, ahu, ahu, ahu!
(Verfasser mir unbekannt)

Rucki, zucki

Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
das ist der neuste Tanz.

1.
Da kommt der rechte Arm hinein,
und wieder heraus.
Und dann nocheinmal hinein
und dann schütteln wir ihn aus.
Und dann drehen wir uns um,
ja, wir sind gar nicht dumm!
Und singen…
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
das ist der neuste Tanz.

2.
Da kommt der linke Arm hinein,
und wieder heraus.
Und dann nocheinmal hinein
und dann schütteln wir ihn aus.
Und dann drehen wir uns um,
ja, wir sind gar nicht dumm!
Und singen…
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
Rucki zucki, (dann 3x klatschen)
das ist der neuste Tanz.

3.
das rechte Bein
-Refrain-

4.
das linke Bein
-Refrain-

5.
der kluge Kopf
-Refrain-

5.
der dicke Po
-Refrain-
(mündlich überliefert)

Da hat das rote Pferd

Da hat das rote Pferd
sich einfach umgekehrt
und hat mit ihrem Schweif die Fliege abgewehrt.
Die Fliege war nicht dumm,
sie machte summ, summ, summ
und flog mit viel Gebrumm ums … (andere Farbe z.B. blau, gelb, usw.) Pferd herum.
(Kinderlied)

Die neue Version des bekannten Kinderliedes findet ihr hier:

Ich kenne einen Cowboy

Den ausführlichen Liedtext findet ihr hier:
Ich kenne einen Cowboy

Trat ich heute vor die Türe

Refrain:
Trat ich heute vor die Türe, sapperlot, was sah ich da?
Tanzte da die Gans Agathe mit dem Truthahn Cha-Cha-Cha.

1.
Und die Hühner und die Tauben machten Meck und schrien Muh
und das Pferd mit seinen Hufen klapperte den Takt dazu.

Trat ich heute vor die Türe, sapperlot, was sah ich da?
Tanzte da die Gans Agathe mit dem Truthahn Cha-Cha-Cha.

2.
Max, der Esel, und die Schweine tanzten sehr vergnügt zu dritt.
Selbst die dicke Kuh Babette wiegte sich im Walzerschritt.

Trat ich heute vor die Türe, sapperlot, was sah ich da?
Tanzte da die Gans Agathe mit dem Truthahn Cha-Cha-Cha.

3.
Mieze bellte, Karo schnurrte und die Ziege auf dem Mist
krähte sich die Kehle heiser, weil doch heute Fastnacht ist.

Trat ich heute vor die Türe, sapperlot, was sah ich da?
Tanzte da die Gans Agathe mit dem Truthahn Cha-Cha-Cha.

(Text: Christel Süßmann; Musik: Heinz Lemmermann)

Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad

1.
Meine Oma fährt im Hühnerstall Mo- toooor- rad,
Mo- toooor- rad, Mo- toooor- rad,
Meine Oma fährt im Hühnerstall Mo- toooor- rad
meine Oma ist ’ne ganz patente Frau.

2.
Meine Oma hat im hohlen Zahn ein Radio …

3.
Meine Oma hat ’nen Nachttopf mit Beleuchtung …

4.
Meine Oma hat ’ne Glatze mit Geländer …

5.
Meine Oma hat ’nen Petticoat aus Wellblech …

6.
Meine Oma hat im Strumpfband ´nen Revolver …

7.
Meine Oma hat ’nen Handstock mit ’nem Rücklicht …

8.
Meine Oma hat Klosettpapier mit Blümchen …

9.
Meine Oma hat ’nen Bandwurm, der gibt Pfötchen …

10.
Meine Oma hat ’ne Brille mit Gardine …

11.
Meine Oma hat ein Waschbecken mit Sprungbrett …
(Verfasser mir unbekannt)

Tante aus Marokko

Den Liedtext und die Anleitung zum Mitmachen findet ihr unter: Tante aus Marokko

Fetzige Lieder zu Fasching

Lustig ist das Zigeunerleben

1.
Lustig ist das Zigeunerleben.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Brauch’n dem Kaiser kein Zins zu geben.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Lustig ist’s im grünen Wald,
wo des Zigeuners Aufenthalt,
Fa-ria, fa-ri-a, fa-ria,
fa-ria, fa-ri-a, fa-ria, ho.

2.
Sollt‘ uns einmal der Hunger plagen.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Gehn wir uns ein Hirschlein jagen.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Hirschlein nimm dich wohl in Acht,
wenn des Jägers Büchse kracht!
Fa-ria, fa-ri-a, fa-ria,
fa-ria, fa-ri-a, fa-ria, ho.

3.
Sollt uns einmal der Durst sehr quälen.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Gehn wir hin zu Wasserquellen.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Trinken Wasser wie Moselwein.
Meinen, es dürfte Champagner sein.
Fa-ria, fa-ri-a, fa-ria,
fa-ria, fa-ri-a, fa-ria, ho.

4.
Wenn wir auch kein Federbett haben.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Tun wir uns ein Loch ausgraben.
Fa-ria, fa-ria, ho.
Legen Moos und Reisig ’nein,
das soll uns ein Federbett sein.
Fa-ria, fa-ri-a, fa-ria,
fa-ria, fa-ri-a, fa-ria, ho.
(Verfasser mir unbekannt)

Die Affen rasen durch den Wald

Das ulkige Lied von der Kokosnusssuche.

Den Liedtext hierzu findet ihr unter: Die Affen rasen durch den Wald



Clown-Kuchen

Das Rezept für einen lustigen Clown-Kuchen. Passend zu Thema Zirkus, für jede Kindergeburtstagsfeier, Party und den Fasching oder Karneval. Dieser...

Tierbrote

Belegte Brote, die als leckere Tierbrote angerichtet werden, essen Kinder noch viel lieber. So macht Essen richtig Spaß. Da haben...

Obstspieße Rezepte

Rezepte für leckere Obstspieße, die als purer Genuss verzehrt oder mit flüssiger Schokolade überzogen bzw. benetzt werden. Diese Fruchtspieße sind...

Krone basteln

Eine schöne selbstgebastelte Krone für kleine Könige, Prinzen, für das Geburtstagkind, für den Märchengeburtstag oder für Fasching. Wer träumt nicht...

Schmetterlingsmuffin...

Würstchen-Schiffe

Fische basteln

Papierschiff falten


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.