amicella Network
Spiele für draußen » Kennenlernspiele

Kennenlernspiele

Viele Ideen für Spiele rund um das Kennenlernen. Toll für Kindergarten und Schule.

Ich suche einen Freund

Alle Mitspieler fassen sich an den Händen und bilden einen Kreis.
Ein Spieler beginnt das Spiel.
Er geht um den Kreis und sagt: „Ich suche einen Freund, der mit mir geht.“
Daraufhin tippt er einen Mitspieler an, der ihn an der Hand fasst und mit ihm um den Kreis geht.
Er fragt diesen Mitspieler: „Wie heißt mein Freund?“
Der Mitspieler sagt nun seinen Namen.
Sie gehen weiter um den Kreis.
Nun sucht sich der soeben gesuchte Freund einen neuen Freund.
Er sagt: „Ich suche einen Freund, der mit mir geht.“
Er tippt einen weiteren Mitspieler an, der ihm die Hand reicht und mitgeht.
Er fragt: „Wie heißt mein Freund?“
Dieser antwortet.
So geht das Spiel immer weiter, bis der innere Kreis aufgelöst ist.

Das Spiel geht weiter.
Der erste Mitspieler sagt nun: „Ich suche einen Freund der Thomas heißt.“
Der Spieler mit diesem Namen löst sich aus der Schlange heraus und hält sich an der freien Hand des ersten Spielers fest.
Jetzt führt also Thomas die Schlange an und sagt: „Ich suche einen Freund der Tina heißt.“
Tina löst sich aus der Schlange, hält sich an der freien Hand von Thomas fest und führt die Schlange an.
Und so weiter.

Die höflichen Chinesen

Alle Mitsieler sitzen in einem Kreis.
Der erste Spieler stellt sich in die Mitte und beginnt das Spiel.
Sein Stuhl wird beiseite gestellt.
Er geht zu einem anderen Mitspieler, verbeugt sich und stellt sich höflich mit seinem Namen vor: „Guten Tag. Ich bin …!“
Der Mitspieler dem er sich vorgestellt hat, steht ebenfalls auf, verbeugt sich und nennt auch seinen Namen: „Guten Tag. Ich bin …!“
Diese beiden gehen nun zu weiteren Mitspielern, verbeugen sich und stellen sich vor.
Auch diese gehen mit.
So geht das Spiel immer weiter, bis alle stehen.
Dann verbeugen sie sich vor anderen Mitspielern und stellen sich vor.
Plötzlich ertönt ein Signalton (eine Triangel, eine Glocke oder ein Gong).
Nun müssen sich alle Spieler schnell einen Sitzplatz suchen.
Wer übrig bleibt, beginnt das Spiel von neuem.

Schuhsalat

Alle Spieler sitzen im Kreis.
Sie ziehen einen Schuh aus und legen ihn die Kreismitte.
So ensteht ein Schuhsalat.
Dieser wird etwas vermengt.
Ein Spieler beginnt nun und nimmt sich einen Schuh.
Er sucht den Eigentümer und stellt sich diesem vor. Auch der Eigentümer stellt sich vor.
Danach setzt sich der erste Spieler wieder hin und der zweite holt sich einen Schuh, dessen Eigentümer er sucht.
Hat er ihn gefunden, stellen sich beide gegenseitig vor.
Danach setzt sich der eine Spieler wieder hin und der andere führt das Spiel fort.
Zum Schluss haben alle Mitspieler wieder zwei Schuhe am Fuß.

Spinnennetz

Ihr benötigt zu diesem Spiel ein Knäuel Wolle.
Alle Mitspieler setzten sich in einen Kreis.
Ein Mitspieler bekommt das Wollknäuel in die Hand.
Dieser stellt sich allen anderen vor und sagt: „Ich bin TIM.“
Er hält jetzt das Ende des Wollfadens mit der Hand fest und wirft das Knäuel dem nächsten Mitspieler zu.
Auch dieser stellt sich den anderen Mitspielern vor: „Ich bin NINA.“
Sie hebt den Wollfaden ebenfalls fest und wirft das Wollknäuel einem Mitspieler ihrer Wahl zu.
So geht das Spiel weiter, bis alle Mitspieler ins Spinnennetz eingewoben worden sind.
Jetzt läuft das Spiel rückwärts.
Der letzte Mitspieler nennt den Namen eines Spielers, dem er das Wollknäuel zuwerfen möchte: „EMILY“.
Er wirft es also diesem Mädchen zu.
Sie wickelt den übrigen Wollfaden wieder auf.
Nun sagt sie, wem sie das Knäuel zuwerfen möchte und wirft es dem nächsten Mitspieler zu.
So geht das Spiel weiter bis der gesamte Wollfaden aufgewickelt worden ist.

Mein rechter Platz ist leer

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Mein rechter Platz ist leer

Ballfangen

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Ballfangen

Eins, zwei, drei – wer hat den Ball?

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Eins, zwei, drei – wer hat den Ball?

Hänschen, piep einmal

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Hänschen, piep einmal – (Partyspiele)

Der Ameisenbär

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Der Ameisenbär

Tellerdrehen

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Tellerdrehen

Flaschen drehen

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Flaschen drehen

Wer rupft?

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Wer rupft?

Ich heiße…, wie heißt du?

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Ich heiße…, wie heißt du?

Gefällt dir dein Platz?

Die ausführliche Spielanleitung dieses Kennenlernspiels findet ihr unter:
Gefällt dir dein Platz?

Bei so vielen Möglichkeiten, sich auf spielerische Weise kennen zu lernen, bleibt euch sicherlich keiner mehr fremd!!!



Wer rupft?

Ein schönes Spiel bei dem es darum geht die Stimme des anderen zu erkennen. Material: keines Spielanleitung: Alle Mitspieler sitzen...

Spiele mit dem Fallschirm /einem großen Tuch

Tolle Spielideen für Fallschirmspiele und Spiele mit dem Schwungtuch. Ball darf nicht herunterfallen Den Fallschirm bewegen und versuchen, dass der...

Ballhüpfspiel

Material: zwei Bälle zwei Wendepunkte (z.B. ein Wassereimer, Stuhl oder ein Verkehrshütchen/ Pylon) eine markierte Startlinie (z.B. mit Kreide gemalt...

Der Bär ist los!

Material: keines Spielanleitung: Ein Kind ist der schlafende Bär. Die Kinder stehen um die schlafenden Bären herum im Kreis und...

Fische basteln

Frühlingsmuffins

Raupe Nimmersatt Kuc...

Fußballkuchen


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.