amicella Network
Frühling » Dies & Das zum Frühling » Naturentdeckungsspiele

Naturentdeckungsspiele

Tolle spannende Naturentdeckungsspiele für Kinder.

Du liebst es, draußen zu sein.
Feier deinen Geburtstag doch mal in freier Natur oder mach eine Erlebnistour in Wald und Feld.
Oder lad dir Freunde ein – einfach so – und erleb mit ihnen einen Naturnachmittag.
Hier einige Spielideen für euch daheim, den Kindergarten oder die Schule…

Horch mal!

Alle schließen für ca. 2 Minuten oder sogar länger die Augen und horchen mal ganz genau hin, was die Natur für vielfältige Geräusche bietet. Anschließend werden in einem gemeinsamen Gespräch die Wahrnehmungen und Eindrücke gesammelt und ausgetauscht.

Paarfindung

  • Einen Kreis bilden.
  • Augen schließen.
  • Spielleiter gibt jedem einen Gegenstand in die Hand, die hinter dem Rücken ist.
  • Augen öffnen und Partner suchen (Rücken an Rücken fühlen, was der andere hat).
  • So lange Partnerwechsel, bis beide das gleiche haben und sich somit das Paar gefunden hat.
  • Gegenstände: Zapfen, Zwiebeln, Nüsse, Moos, Blüten, Gräser,…

    Baum finden

  • Die Partner von vorhin bleiben zusammen.
  • Einer verbindet dem anderen die Augen und führt ihn (auch durch Umwege) an einen Baum, den er daraufhin befühlen darf.
  • Nun wird dieser wieder an den Ausgangspunkt gebracht und die Augenbinde gelöst.
  • Er muss den Weg von vorhin gehen und den Baum finden, den er befühlt hatte.
  • Besonderer Gegenstand

  • Partner ziehen los und suchen einen Gegenstand, der ihnen gefällt.
  • Dann gehen alle wieder zum Ausgangspunkt zurück.
  • Jeder erklärt, warum er gerade diesen Gegenstand ausgesucht hat und legt ihn in die Mitte auf ein Tuch.
  • Jetzt erfinden alle zusammen zu diesem Gegenstand eine Geschichte.
  • Spielleiter fängt an, nimmt einen Gegenstand und sagt einen Satz.
  • Ein anderes Kind nimmt einen anderen Gegenstand und führt die Geschichte fort.
  • Blinde Raupe

  • Es werden zwei Gruppen gebildet.
  • Ein Kind ist der Führer, die anderen halten sich fest (hintereinander) mit verbundenen Augen und barfuß: Laufen durch den Wald (erfordert viel Vertrauen!)
  • Tier, Pflanze, Baum (für ältere Kinder)

  • Alle bilden einen Kreis.
  • Jeder bekommt einen Zettel auf den Rücken geklebt, auf dem jeweils ein Tiername, eine Pflanzenart oder Baumart steht.
  • Jetzt fragt der erste reihum die anderen z.B. bin ich ein Tier, groß oder klein, vier Beine,… Eine Frage pro Mitspieler.
  • Es darf nur mit Ja oder Nein geantwortet werden.
  • Dann geht man weiter zum nächsten und fragt.
  • Es wird so lange gefragt, bis man herausgefunden hat, um was es sich handelt.
  • Wenn man weiß, was man ist und dies gesagt hat, darf man den Zettel auf die Brust kleben.
  • Wenn alle fertig sind, bildet man wieder den Kreis.
  • Nun beginnt einer damit einem anderen ein Wollknäuel zuzuwerfen und dabei zu begründen warum: z.B. Ich werfe ihn zur Esche, weil ich Holzwurm den Baum mag… (muss realitätsbezogen sein!)
  • Am Schluss ist ein Spinnennetz entstanden.
  • Ein Bild vom Wald

  • Jeder bekommt ein Blatt und darf nun in den Wald losziehen und mit Blättern, Erde, Zweigen usw. ein Bild malen/ legen.
  • Dann zeigen wir uns gegenseitig unsere Kunstwerke.


  • Frühlingsgedichte

    Die Texte verschiedener schöner Frühlingsgedichte für die Schule, den Kindergarten und zu Hause. Frühling ist eine herrliche Zeit in der...

    Hahn aus Handabdruck

    Faszinierendes Gestalten mit Handabdrücken. Hier ein Hahn aus einem Handabdruck. Eine ganz besondere Gestaltungstechnik. Gestalten mit Handabdrücken ist sehr interessant...

    Basteln für Ostern

    Wunderschöne Ideen zum Basteln für Ostern, egal ob für daheim, die Schule oder den Kindergarten. Osterzeit ist Bastelzeit. Das ist...

    Möhren-Nuss-Muffins

    Das Rezept für leckere, saftige Muffins, die nicht nur zu Ostern lecker schmecken. Diese köstlichen Möhren-Nuss-Muffins lieben sowohl Kinder, als...

    Ostermuffins

    Biene basteln

    Schafe basteln

    Osterhasen basteln


    Über Kinderspiele-Welt

    Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.