amicella Network
Ostern » Bastelideen zu Ostern » Osterkörbchen basteln

Osterkörbchen basteln

Tolle Ideen damit ihr euch Osterkörbchen basteln könnt.

Welches Kind wünscht sich nicht ein ganz besonders schönes Osterkörbchen.
Sie gehören einfach zum Osterfest dazu, die Osternester und Osterkörbchen.
Es gibt sie natürlich im Laden zu kaufen oder man bestellt sie im Internet und sie werden direkt nach Hause geliefert.
Doch ist das dann ein besonderes Osterkörbchen für die Kinder?
Viel individueller sind selbstgebasteltete Osterkörbchen.
„Und wie kann man die machen?“ fragt ihr.

Wir erklären euch wie ihr Osterkörbchen selber basteln könnt.

Eine tolle Oster-Bastelidee für Kindergarten, Schule und daheim.

Und so werden sie gemacht…

Ostekörbchen mit Osterhasenmotiv

Material:

braunes Tonpapier
grünes Tonpapier
buntes Tonpapier
eine Käseschachtel oder ähnliches
evtl. eine Lochzange

Bastelanleitung:

Zuerst macht ihr euch anhand unserer Vorlage eine Schablone vom Osterhasen.

Schablone für den Hasen als PDF

Schneidet als erstes aus braunem Tonpapier einen langen Steifen zu. Dieser sollte ein wenig breiter sein als die Höhe des Hasens.
Legt die Hasenschablone auf den Papierstreifen und malt den Hasen vorsichtig mit Bleistift auf das grüne Tonpapier.
Faltet danach den Streifen ziehharmonikaartig in der Breite des Hasens.
Hierbei müssen auf der linken Seite Ohren und Schwänzchen und auf der rechten Seite Schnäuzchen, Pfote und der Fuß des Hasens am Bruch bzw. der Faltkante anstoßen.
Schneidet jetzt den Hasen aus und achtet dabei darauf, dass die Faltlinie nicht durchtrennt wird.
Danach stanzt ihr mit einer Lochzange oder einem Locher den gefalteten Hasen ein jeweils Auge.
Anschließend fertigt ihr aus grünem Tonpapier erneut einen langen Papierstreifen, der jedoch deutlich schmäler als der des Hasens ist.
Dieser Papierstreifen wird jetzt in der Breite des Hasens ebenfalls ziehharmonikaartig gefaltet und danach Grashalmmuster hineingeschnitten (schneidet freihand oder malt das Gras vorweg mit Bleistift auf).
Öffnet die Hasenkette (Ziehharmonika) und befestigt darauf die Grashalmkette.
Klebt die Kette um eine Käseschachtel oder ähnliches.
Zum Schluss schneidet ihr noch kleine Ostereier aus buntem Bastelpapier aus und klebt sie an das Körbchen oder die Hasenpfoten.
Jetzt ist euer Osterkörbchen mit Osterhasenmotiv fertig.

Ihr solltet es noch mit Heu oder Ostergras füllen.
Jetzt habt ihr für den Osterhasen gute Vorarbeit geleistet und er muss nur noch seine Leckereien hineinfüllen.

Weitere Osterkörbe und Osternester zum Selberbasteln

Osterkörbe mit Küken

Kükenkörbchen

Kükenkörbchen

Niedliche gelbe Papier-Küken tanzen um dieses selbstgebastelte Osterkörbchen.

Die ausführliche Bastelanleitung findet ihr unter
Osterkörbe basteln

Hase aus Pappmache als Osternest

Hase als Osternest

Hase als Osternest

Ein witziger Osterhase, der aus Kleister-Papier-Technik genannt Pappmache entsteht.
Eine besondere Idee für ein Osternest.

Die ausführliche Bastelanleitung findet ihr unter
Hase als Osternest



Osterfaltschnitt Hasen

Eine wunderschöne Osterdekoration ist dieser hübsche Hasenfaltschnitt als Bastelidee für Kinder. Er verziert Fensterbänke und Anrichten oder ist auch ein...

Osterkartenspiel

Eine tolle Idee in der Osterzeit – ein Osterkartenspiel zum Selberbasteln. Das ist mal was Neues für Kinder, wenn sie...

Osterkarte mit Kugelbatik

Diese effektvolle Technik ist einfach gemacht, hat jedoch eine große Wirkung. Und so wird sie gemacht… Osterkarte mit Kugelbatik Material:...

Schafe basteln

Eine tolle Idee wie ihr witzige Schafe basteln könnt. Nicht nur im Frühling sieht man die blökenden Wollträger auf den...

Raupe Nimmersatt Kuc...

Biene basteln

Schafe basteln

Tulpen falten


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.