amicella Network

Knusperhaus

Das leckere Knusperhaus von Hänsel und Gretel aus Keksen und Süßigkeiten selber machen.

Knusper, knusper knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?
ruft die Hexe im Märchen Hänsel und Gretel als die beiden von den leckeren Lebkuchen und Süßigkeiten des Hexenhauses naschen wollen.
Wer kennt das grimmsche Märchen nicht?
Es ist eines der bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm.
Als die Geschwister Hänsel und Gretel von ihren Eltern im Wald ausgesetzt werden und auf die Hexe treffen.
Diese möchte Hänsel mästen und später essen.
Mit einer List kann Hänsel diesem Schicksal entkommen und die böse Hexe wird in den Ofen gestoßen und verbrennt.
Am Ende gibts natürlich ein Happy End.

Das Märchen findet ihr in einem Märchenbuch der Gebrüder Grimm oder es gibt es auch in unterschiedlichen Ausführungen als Bilderbuch:

Das besondere und für die Kinder faszinierende im Märchen von Hänsel und Gretel ist das Knusperhaus der Hexe.

Dieses leckere Hexen-Kusperhaus könnt ihr leicht selber machen…

Knusperhaus

Zutaten:

Puderzucker
zwei gefüllte Waffelkekse (Knoppers)
zwei Butterkekse
unterschiedliche Süßigkeiten
z.B. bunte Schokolinsen (Smarties), Schokolinsen mit Zuckerperlen, Fruchtgummifiguren und Tierkekse

Zubereitung:

Rührt zuerst einen sehr dicken Zuckerguss aus Puderzucker und Wasser (wenn möglich heißes Wasser) an.
Nehmt zwei gefüllte Waffelkekse (Knoppers) und klebt sie mit Zuckerguss aufeinander.
Klebt danach mit dem Zuckerguss das Dach, bestehend aus zwei Butterkeksen, auf die Waffelkekse.
Bringt nun noch rund ums Haus und auf dem Dach unterschiedliche Süßigkeiten z.B. bunte Schokolinsen (Smarties), Schokolinsen mit Zuckerperlen, Fruchtgummifiguren und Tierkekse an.

Knusperhaus

Knusperhaus

Fertig ist euer süßes Knusperhäuschen.
Es ist eine wunderschöne Dekoration auf dem Kindergeburtstagstisch, vorallem an einer Märchenparty.
Das Knusperhäuschen ist auch ein tolles Mitgebsel für eure Geburtstagsgäste.

Ihr könnt es natürlich auch hervorragend verschenken.
Viel Freude damit!!!

Knusper-Hexenhäuser gibt es auch in anderen Ausführungen.
Hier wurde z.B. ein Holzhaus mit flüssiger Schokolade und später mit einer Eischnee-Puderzucker-Masse bestrichen und mit leckeren Süßigkeiten verziert.
Noch ein paar entsprechende Märchen- und Tierfiguren und es entsteht eine märchenhafte Knusperhaus-Kulisse.

Hexenhaus

Hexenhaus



Süße Spinnen

Spinnen aus Schaumküssen – eine leckere Idee nicht nur für Kinder. Eine gruselig-süße Leckerei aus der Hexenküche oder von der...

Bratäpfel

„Kinder kommt und ratet, was im Ofen bratet…“ Ein leckeres Bratäpfel-Rezept für kalte Wintertage mit dem dazu passenden Gedicht vom...

Süße Spiegeleier

Leckere süße Spiegeleier aus Quark und Aprikosen, die den echten Spiegeleiern verblüffend ähneln. Egal ob als Dessert zu Ostern, als...

Kürbisgeister backen

Ein süßer Kürbisgeist zum Reinbeißen. Kürbisgeister aus Quark-Öl-Teig Sie schmecken Kindern und Erwachsenen auf jeder Gruselfete, der Halloweenparty oder einfach...

Schmetterlingsmuffin...

Papierschiff falten

Fische basteln

Schmetterlinge aus P...


Über Kinderspiele-Welt

Auf kinderspiele-welt.de findet ihr empfehlenswerte Kinderspiele, Kindergeburtstagstipps, Mottopartys für den Kindergeburtstag und Anregungen und Vorlagen zum Basteln, Kinderrezepte, Einladungen und Karten, sowie ganz viele Spielideen.